Sonnenschutzplus- Blendschutz plus – Smartfilm.plus – Wärmeschutz – Schallschutz – Folientechnik

LINKS:

Sonnenschutzplus mit Jalousien, Lamellen, Rollos und Folien. Bedruckt, aber auch unbedruckt. Wir liefern und montieren bundesweit. Wir ziehen keine Großaufträge vor. Wenn Sie uns für Ihre privaten Wohnräume und der Montage von Jalousien ordern, ist das ebenso problemlos möglich.

Schulen – Dächer – Fenster – Türen – Fassade

Wir wissen alle, dass es am Gebäude viele Fenster gibt. Unsere Zielgruppe sind Bürogebäude. Ob Kinder, Jugendliche oder Schulen für Erwachsene, wir sind in allen Schulen unterwegs. Schüler brauchen Sonnenschutz. Mit Rollos, Lamellen, Plissee und am Besten mit Folienrollos. Denn z.B. unser Multirollo® ist bestmögliche Rollo im Fenster.

Schaufenster – Folien und Jalousien

Es gibt viele Schaufenster, die durch die Sonneneinstrahlung beeinträchtigt werden. Wir wissen worauf es an kommt. Aber ideal für Schaufenster, sind Folien. Folien, wie zum Beispiel Schutzfolien, bieten Schutz vor Anti Graffiti. Aber auch vor Zerkratzen. An Schaufenstern, sprechen wir Schutzfolien, unsere Empfehlung aus.

Büroräume – Bürofenster

Büroräume und Bürofenster brauchen Schutz. Wer am Arbeitsplatz extremer Sonne ausgesetzt ist, kann krank werden. Angebotene Sonnenschutzfolien, Plissee, Rollos oder Lamellen eignen sich nicht immer:

Gesund direkt am Bildschirm: 

Was wird nicht alles über den Sonnenschutz und Blendschutz auf dem Bildschirm im Netz von Anbietern geschrieben ? Bilden Sie sich bitte selbst Ihre Meinung:

Es werden die unterschiedlichsten Schutzmaßnahmen und Materialien als Sonnenschutz beworben um blendfrei arbeiten zu können. Der Bildschirm wird urkomisch getarnt mit seltsamen Verblendungen rundum. Am Fenster werden unterschiedlichste Plissees, Rollläden und Lamellen empfohlen die als Stoff an die Wirksamkeit des Sonnenschutzplus keinesfalls vergleichbar sind. Was wirklich richtig ist und für das menschliche Auge am wenigsten schädlich ist und gleichzeitig mit den EU-Richtlinien in Einklang gebracht werden kann, ist ein Folienrollo und möglichs das Multirollo®

1.) Stellen Sie sich vor, die Sonne scheint in das Büro und der Bildschirm ist mit einem Panel verkleidet sodass keine oder nur wenige Spiegelungen auf dem Bildschirm erscheinen sollten. Was passiert denn wirklich ?

Die Bildschirmauflösung ist gut zu sehen, ohne stark zu reflektieren! Nur, was müssen die Augen außerhalb dieser Zone mitmachen ? Die ca. 500 Lux des Bildschirms oder die einfallende Lichtdichte von ca. 100.000 Lux am Himmel.

Unsere Augen können das nicht ausgleichen und es kann zu gesundheitlichen Schäden kommen!

2.) Stellen Sie sich vor, die Fenster sind mit Materialien mit Rolläden, Jalousien oder Jalousien bzw. geschlossenen Rollos verkleidet.  Blendung ist nicht mehr vorhanden. Nur, der Kontakt zur Außenwelt ist nicht mehr voranden und Sie arbeiten wie eingesperrt und verdunkelt, das trägt nicht zu Ihrem Wohlbefinden bei. Die Arbeitsmoral sinkt.

3.) Stellen Sie sich vor, dass außenliegende Jalousien installiert sind, von denen die meisten direkt in der Nähe am Fensterglas mit einem Abstand von wenigen Zentimetern montiert sind. Geschlossen werden diese Jalousien oder Lamellen von der Sonne auf z.B. ca. 80 Grad erwärmt und geben die Wärme an die Fensterscheibe und überträgt die Wärme an das Büro. Die Lamellen müssen geschlossen sein um nicht geblendet zu werden und Sie können nicht mehr ins Freie sehen. Wenn der Wind weht, schließen sich die Jalousien automatisch. Richtig,  ss gibt keinen Schutz mehr. Der Treibhauseffekt ist da.

4.) Dazu kommen so genannte Sonnenschutzrollos, Plissees etc. von namhaften Herstellern speziell beschichtet angeboten werden um die einströmende Energie abzuwenden. Alle diese Materialien kommen nicht annähernd an die Werte von Folienrollos die nach den neuesten EU-Richtlinen un der DIN 14501 ihren Dienst bestmöglich verrichten.

Reduktion der Blendung  von 97 %. Lichtdurchlässigkeit 3 % ! Es gibt keinen besseren Weg! Die Nordseite der BüroGebäude kann auf eine Reflexion verzichten und trotzdem  mit 97 % Blendschutz ausgestattet werden.

5.) Multirollo® Folienrollo bietet folgende Vorteile nach Germany DIN 14501

Reduzierung der Blendung absolut 97 %.
Reduzierung der gesamten Energieeinstrahlung bis  95 %.
Reduzierung der Wärmeverluste bis  ca 30 % bei normalem Isolierglas

Neben allen Vorteilen auf Wunsch:

Reduzierung der Nachhallzeit (Schalldämmung) mit 1 m Sekunde !

…ohne die ” klare “Sicht ins Freie zu verlieren!

______________________________________________________________________________

Weitere Informationen für Architekten und Büro-Planer:

 www.Architekten-Info.com …………..TEL: 0202 77 32 32 20 20