Blendschutzrollo

Brauchen Sie für Ihr Büro ein Blendschutzrollo?

Bei den Mitarbeitern können die optimalen Lichtverhältnisse bei dem Büroarbeitsplatz die Leistungsfähigkeit und auch das Wohlbefinden steigern. Bei dem Arbeitsplatz sollte es somit ausreichend Tageslicht geben und zudem sollte auch gleichzeitig der effektive Blendschutz geboten werden. Bei dem Tageslicht können so die positiven Eigenschaften somit nicht durch Blendungen in das Gegenteil verkehren. Ohne Blendschutzrollo fällt das Tageslicht ungehindert in den Raum und so gibt es auf dem Bildschirm Reflexionen, es gibt Spiegelungen und auch Blendungen. Wenn der effektive Sonnenschutz fehlt, dann werden unbewusst Körperfehlhaltungen von den Mitarbeitern eingenommen und ohne Blendschutz werden die Augen überanstrengt. Die Mitarbeiter leiden ohne Blendschutzrollo an Augenerkrankungen, Rückenschmerzen und auch an Kopfschmerzen. Es gibt damit längere Ausfallzeiten und dies verursacht natürlich Kosten. Die Lösung ist daher der effektive Blendschutz, denn damit wird das einfallende Tageslicht gedämpft und dennoch werden Räume nicht verdunkelt. Wichtig bei dem Blendschutz ist natürlich, dass man vor Reflexionen, Spiegelungen und Blendungen geschützt wird. Wichtig ist jedoch auch dennoch, dass in den Raum ausreichend Tageslicht fallen kann. Die natürliche Lichtfarbe sollte von dem Blendschutz möglichst nicht verfälscht werden und es kann auch die freie Sicht nach außen individuell mit dem Blendschutzrollo eingestellt werden. Es werden nur hochwertige Materialien genutzt, welche zuverlässig und auch langlebig sind. Jeder kann ein Blendschutzrollo ganz leicht an den Fenstern montieren und auch bei Bestandsgebäuden können sie somit sehr leicht nachgerüstet werden. Die Effizienz der Büroarbeit wird nicht mehr durch zu viel Licht, durch schlecht ausgeleuchtete Arbeitsplätze und durch überhitzte Büroräume geschmälert. Alle Mitarbeiter werden motiviert durch die gute Sichtverbindung nach draußen und durch ausreichend Tageslicht an dem Arbeitsplatz. Dies wirkt sich immer positiv auf die Leistungsfähigkeit und auf das Wohlbefinden aus. Wer für Blendschutz sorgt, der kann das Büro zu einer Wohlfühlzone werden lassen. Mit dem Blendschutzrollo ist die Sicht nach draußen gewährleistet, es gibt auf dem Bildschirm keine unerwünschten Reflexionen, die Temperaturen sind angenehm und für optimale Arbeitsbedingungen gibt es ausreichend Tageslicht.

 

 

Blendschutz – das richtige für Büro und Wohnung

Wichtig bei dem Blendschutz für Büro oder Wohnung ist, dass es schützende Eigenschaften gibt. Die Wärmeeinstrahlung wird mit dem Blendschutzrollo deutlich reduziert, der Energieverbrauch wird reduziert und die ungesunde UV-Strahlung wird ferngehalten. Sehr beliebt sind die Rollos bei Konferenzräumen, bei Seminarräumen oder bei Schulungsräumen, nachdem sie auch die optische Aufwertung des Raums neben der Reduzierung der Blendung darstellen. Besonders in den Büroräumen muss auf den ausreichenden Blendschutz geachtet werden. Die Mitarbeiter benötigen mit freiem Blick nach draußen immer ausreichend Tageslicht. Gleichzeitig ist allerdings wichtig, dass es nicht auf dem Bildschirm zu Reflexionen kommt. Ein Blendschutzrollo wird allerdings auch gerne in dem privaten Wohnbereich genutzt. Hier lassen sich dann beispielsweise die Spiegelungen bei dem Fernseher verhindern. Bei Tage spiegeln sich schließlich die hellen Fenster in dem Fernseher und die Bildqualität wird damit erheblich gemindert. Diese Spiegelungen und Blendungen auf dem Bildschirm werden mit dem Blendschutzrollo verhindert. Auch mit dem geschlossenen Rollo wird bei dem Blendschutz noch die hohe Lichtdurchlässigkeit garantiert. Bei einem Raum, egal ob Büro oder Wohnung, wird die gewohnte Farbharmonie beibehalten. Ein Blendschutzrollo kann dennoch das einfallende Tageslicht wirkungsvoll dämpfen und die Blendung am Arbeitsplatz oder in der Wohnung wird verringert. Im Vergleich zu den Folien, welche auf den Fenstern angebracht werden, sind die Rollos flexibler. Die Rollos bieten schließlich die individuelle Bedienbarkeit und jeder kann sich so entscheiden, wann volles Tageslicht in die Räume kann und wann die lästige Sonnenhitze besser ausgesperrt wird. In jedem Fall wird mit dem Blendschutz für den effektiven Hitzeschutz gesorgt. Ein Blendschutzrollo verringert bei Wohnungen und Büros nicht nur die Blendung, sondern auch die UV-Strahlung wird sehr stark reduziert. Es gibt damit keine negative Verdunkelung der Räume und dennoch wird die krebserregende und gefährliche UV-Strahlung verringert. Der Blendschutz kann jedoch mehr, denn bei der Einrichtung wird so auch das Ausbleichen verhindert. Blendschutz ist sowohl für die Wohnungen, also auch für die Büroräume immer eine sehr sinnvolle Anschaffung, die nicht teuer sein muss.

Nutzen Sie unsere Blendschutzrollos

Im Vergleich zu der Folie gibt es bei dem Blendschutzrollo einige wichtige Vorteile. Wurde die Folie schließlich bei dem Fenster montiert, dann ist diese fest. Ein Blendschutzrollo allerdings kann jederzeit auch individuelle justiert werden. Im Winter beispielsweise kann ein Rollo ganz leicht nach oben gezogen werden und sind die Lichtverhältnisse nicht unbedingt gut, werden diese nicht noch zusätzlich verschlechtert. Auch eine Folie als Blendschutz kann relativ einfach beseitigt werden, doch im Anschluss ist diese nicht mehr nutzbar. Hierbei gibt es daher mit dem richtigen Blendschutzrollo einen großen Vorteil. Auch verglichen zu dem normalen Rollo ist der Vorteil bei dem Blendschutz natürlich offensichtlich. Ein Blendschutzrollo ist nicht eine Konstruktion, welche keine Blickdurchlässigkeit mehr gewährt. Nach wie vor kann jeder in Büros oder Wohnräumen nach draußen blicken und im Raum werden die Lichtverhältnisse nicht übermäßig verschlechtert. Mit dem Rollo wird versucht, dass ein Blendschutz erreicht wird und eben nicht eine vollständige Sichtblockade. Gerade zur Sommerzeit wird mit den Blendschutzrollos für die optimalen Lichtverhältnisse gesorgt. Abgesehen von dem Lichtschutz werden mit dem Rollo natürlich noch viele weitere Vorteile geboten. Mit dem Sonnenschutz wird auch dabei geholfen, dass vor Hitze geschützt wird. Bei optimalen Fällen können etwa 80 Prozent von der Hitzebildung durch die Einstrahlung der Sonne verhindert werden. Mit dem Blendschutz sind die Räume im Sommer besser temperiert und für stromfressende Klimaanlagen können damit einige Kosten gespart werden. Fast komplett wird zudem auch vor der UV-Strahlung geschützt. Besonders für sonnenempfindliche Menschen ist das Blendschutzrollo daher eine Wohltat. Es können allerdings auch die Einrichtungsgegenstände und die Maschinen geschützt werden. Diese würden schließlich mit der permanenten Sonneneinstrahlung rasch ausbleichen. Zudem ist auch wichtig, dass ein Blendschutzrollo auch ein dekoratives Element ist. Die Rollos als Blendschutz können stilvoll und modern wirken und so wird bei Räumen das generelle Konzept aufgewertet. Ein Rollo ist daher mehr wie nur ein Sonnenschutz und die Vielseitigkeit entsteht durch die kluge Kombination aus Lichtdurchlässigkeit, Optik und Schutz.

Blendschutzrollo

Ihr Blendschutzrollo leicht und einfach montiert.

 

 

 

 

 

 

 

Wir bieten Ihnen weitere Informationen z.B. über www.Hightech-Fenster.de